Wien-Tipp.at   22.6.2024 02:27    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » Wien-Tipp.at » Wien Magazin » Wien-Tipp  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Licht-Farben: Bedeutung bei Wien-Energie-LadestellenWegweiser...
eloop in Insolvenz - Tesla-Carsharing beendetWegweiser...
Wien setzt wieder auf Wasserstoff-Busse
Vermietung braucht Bewilligung
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

SEO ohne Links


 
Wien-Tipp Magazin
Lokales  01.07.2023 (Archiv)

Öffis in den Ferien

Die Wiener Linien nutzen wieder die Sommermonate für Baustellen, d.h. einige Einschränkungen sind zu erwarten.

Zu verschiedenen Zeiten in den Sommermonaten sind einzelne Linien betriffen. So wird die U4 nicht zwischen Schottenring und Schwedenplatz fahren, die Ausweichroute für die U2-Baustelle übernimmt auch hier die Passagiere. Bei der U6 wird zwischen Alterlaa und Schöpfwerk gebaut, ein Bus U6R übernimmt diesen Teil der Strecke.

Die U1 wird auch erneuert, heuer ist die zweite Seite der Strecke dran. Ab Reumannplatz nach Oberlaa gibt es Pendelzüge etwa im Viertelstundentakt, in den man umsteigen muss. Das System kennt man aus dem letzten Jahr.

Bei der Währinger Straße (Straßenbahnen 40, 41, 42) wird im Juli gebaut, die Straßenbahnen werden daher umgeleitet. Auch 46er und 44er haben Ausfallzeiten, die durch 2 und 48A kompensiert werden müssen. Die Linie O fährt die Fasangasse nicht an, sondern nimmt den Weg von 18/71. Bei der Baustelle vor Hietzing sind die Linien 10 und 60 zu sperren, wo der Ersatz wohl durch die U-Bahnen erfolgen soll. Und auch für die S45 muss umgedacht weren, die zwischen Handelskai und Hernals nicht fährt.

Gravierend dürfte dabei die geballte Bautätigkeit rund um 46, 44 und 10 sein, wo größere Bereiche ohne echte Ausweichroute bleiben. Diese Baustellen betreffen sich gegenseitig, taugen dann über längere Zeit nicht als Ersatzlinien zueinander. Die Wiener Linien verweisen dabei auf das dort kostenlose Rad-System des eigenen Konzerns, was wenig überzeugend für viele Öffi-Fahrer klingt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Wiener Linien #Straßenbahn #Bus #U-Bahn #Wien #Baustelle



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Linie 12 statt 33er
Der neue 12er wird ab 2025 zum Stadtbild in der Josefstadt gehören. Die Querverbindung zwischen 2., 20., ...

Car-Sharing von Wiener Linien
Seit Novemberstart sind WienMobil-Autos in der Stadt zu finden. Das Carsharing der Wiener Linien geht nun...

Die Angst vor dem 13A
Wer Phobien hat, tut sich mit der Welt schwer. Wer mit Phobien als Bezirksvorsteher agiert, macht es ihr ...

Bauen Sie Ihre U-Bahn
Dieses Game ist zwar noch in Entwicklung, aber jetzt schon zeigt es, wie süchtig man nach U-Bahnen werden...

Wiener Linien
...

   






Top Klicks | Thema Lokales | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple