Wien-Tipp.at   8.7.2020 01:03    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » Wien-Tipp.at » Wien Magazin » Wien-Tipp  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Freizeit in Wien: Foto-BewerbWegweiser...
Grand Hotel feiert Geburtstag
Kurzparken ab 24.4., Wahl am 11.10.
Alte Parkscheine gelten länger
Wiener Märkte liefern nach Hause
Wien ist die älteste Stadt
Vindobona insolvent
mehr...









Aktuelle Highlights

Inkee Benbox


 
Wien-Tipp Magazin

Aktuelles  04.05.2020

Grand Hotel feiert Geburtstag

In seiner 150jährigen Geschichte hat das Luxushotel bereits zwei Weltkriege und zig Pandemien überstanden. In Zeiten des Corona Pandemie hält es seine Türen für Dauergäste, Geschäftspartner und Reisende, die in Wien gestrandet sind, geöffnet.

Am 10. Mai 1870 wurde das Grand Hotel Wien an der Wiener Ringstraße feierlich eröffnet. Das 150-Jahr-Jubiläum gehört gefeiert, wenn auch etwas anders als ursprünglich geplant. An den Vorbereitungen für dieses Ereignis wurde monatelang gearbeitet. Die umfassenden Pläne, wie das Hotel den runden Geburtstag gemeinsam mit den Wienerinnen und Wienern sowie österreichischen und internationalen Gästen feiern wollte - angefangen vom Jubiläumsempfang mit großem Konzert im Ballsaal, über einen Guglhupf Weltrekord bis hin zu der Einführung einer neuen Ball-Tradition – mussten kurzer Hand auf Grund der Einschränkungen durch die Corona Pandemie verworfen werden.

Nun setzt man auf Gewinnspiele als Ersatz: Ab der Öffnung für die Öffentlichkeit können alle Gäste des Lobby Cafés Rosengarten und des Unkai Bar&Sushi sowie alle Hotelgäste an dem groß angelegten Gewinnspiel teilnehmen. Es werden wöchentlich Gewinner gezogen, die u.a. ein Candle Light Dinner im Sterne-Restaurant Le Ciel oder einen Entspannungstag im Grand Spa N° 605 gewinnen können.

Nach 150 Tagen wird aus allen Teilnehmenden der Hauptgewinner gezogen, der sich auf das ultimative Luxus-Package freuen darf: zwei Nächte in der Präsidenten Suite inkl. Champagner-Empfang, Dinner auf der Suite, höchst persönlich serviert vom Management Team des Grand Hotel Wien, Teppanyaki Dinner im Restaurant Unkai, Luxus-Picknick-Korb und eine persönliche Grand Hotel Wien „Ambassador Card“ für ein Jahr.

Apropos: Das Hotel verfügte schon zum Beginn über 300 Zimmer, jedes davon mit einem eigenen Telefon ausgestattet, und einem dampfbetriebenen Lift, eine Sensation für die damalige Zeit. In den letzten 150 Jahren haben zahlreiche Gäste, darunter Prominente wie der Dalai Lama, Luciano Pavarotti oder Cindy Crawford, hier den Komfort des ersten noch existierenden Ringstraßenhotels genossen.



Heute bietet das Grand Hotel Wien 205 Zimmer und Suiten, das Grand Spa N° 605 und einen der größten Ballsäle Wiens. Gastronomisch ist es so vielseitig wie kaum ein anderes Hotel mit dem Sterne-Restaurant Le Ciel, dem japanischen Hauben-Restaurant Unkai, der Grand Brasserie mit Schwerpunkt auf die Österreichische Küche, dem Unkai Bar & Sushi, der Kavalierbar und dem Lobby-Café Rosengarten. Die Parkgarage direkt unterhalb des Hotels und der direkte Anschluss an die Shopping Mall Ringstraßen Galerien machen das Grand Hotel Wien zu einem der komfortabelsten Innenstadt-Hotels.

Fotos: Grand Hotel

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Hotel #Wien #Jubiläum #Corona #Krise #Gewinnspiel



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Luxushotel am Donaukanal
Ein einzigartiges Hotelprojekt am Donaukanal wird neue Maßstäbe für die Wiener Luxushotellerie setzen und...

Hotelbiz in Wien
Die Infobörse für Seminar, Incentives und Events findet in diesem Jahr am 27. April 2005 statt. Austragun...

Hotel InterContinental Wien
Sponsorenvorstellung...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre

Aktuell aus den Magazinen:
 Großer Kino-Start im August Kleine Kinos und Autokinos schon jetzt aktiv
 Facebook will alte Artikel los werden Filter gegen 'Old News' im Social Network
 Doppelt und Dreifach Mehrere Jackpots in einer Lotto-Ziehung!
 Mixer wird geschlossen Community soll zu Facebook wechseln
 Mustervorlagen und Tipps Besser bewerben

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple