Wien-Tipp.at   11.8.2022 08:22    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » Wien-Tipp.at » Wien Magazin » Wien-Tipp  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Infrastruktur: WLAN ist wichtig
Öffentlicher Raum wird immer mehr privatisiert
Wien Mobil Rad statt Citybikes
Buschenschanken in Wien länger offen
Schanigärten ärgern Anrainer und AutofahrerWegweiser...
Kosten-Nutzen: Wie die Stadt an parkenden Autos verdientWegweiser...
Kurzparken in ganz WienWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

3D: Daz laden


 
Wien-Tipp Magazin
Aktuelles  06.06.2013 (Archiv)

Parkpickerl: Kein großer Wurf

In Wien sollte die Stadtregierung aus rot und grün ein neues Parkpickerl-Modell erarbeiten. Nach fast einem Jahr gibt es aber nur Kosmetik, dafür aber grün gefärbte Radwege und eine rote Mariahilfer Straße.

Die Stadt macht es den Autofahrern nicht leicht, Vertrauen in die Politik zu gewinnen. Zuerst wurde das Ergebnis einer Befragung, die von der ÖVP initiiert wurde, ignoriert und mit einer zweiten, offiziellen Befragung durch zwecklose Fragen weg gefegt. Danach stellte man ein neues Modell der Kurzparkregelung in Aussicht, die entgegen der Befragungsergebnisse über den Kopf der Bevölkerung hinweg eingeführt wurde. Scheinbar war das nur, um die Gemüter zu beruhigen, denn das neue Modell verdient den Namen nicht.

Der Kurzparkschein mit 10 Minuten wurde nun auf 15 ausgeweitet. Die neuen Gratis-Parkscheine gibt es ab September. Garagenmieter können auch ein Pickerl erhalten, so eine nach 11 Monaten noch nicht ausgearbeitete Wunschvorstellung. Hebammen, die in der Diskussion gutes Lobbying betrieben, können künftig gratis stehen. Für Ärzte und andere Berufe gilt so etwas nicht - eigenartig.

All das aber ist weder ein Entgegengehen zu den Forderungen der ursprünglichen, höchst erfolgreichen, Befragung der Bürger, noch eine Lösung für die zu knappen Parkplätze. Viel eher holt sich die Stadt über die Kurzparkzonen Geld von den Bürgern, ohne entsprechende Gegenleistung garantieren zu können. Per Hinhaltetaktik wird hier versucht, all zu großen Unmut fern zu halten.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kurzparkzone #Wien #Rathaus #Bürgermeister #Geld #Auto #Garage #Parkplatz #Parkschein



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
eFuel: Die Lügen der Grün-Lobby
Anhand des Lobbying in Deutschland zerpflückt Hans-Robert Richarz die Argumente gegen alternative Treibst...

Anrainerparken in Wien neu geregelt
Zwischen 8 und 16 Uhr werden die Parkplätze, die für Anrainer reserviert wurden, nun auch für Betriebe ge...

Kurzparken für Unternehmer
Die Stadt Wien geht endlich auf Forderungen von Unternehmern ein, die durch die unsägliche Kurzparkzonenr...

Überlappungszone zum 7. Bezirk
Die Kurzparkzonen sind lästig und teuer, noch schlimmer ist es in den Bereichen an der Bezirksgrenze....

Kettenreaktion bei Kurzpark-Abzocke
In Wien wird durch die neue grüne Bezirksvorstehung, die das zweimalige Votum der Bürger gegen das Parkpi...

Währing wehrt sich
Nach zwei negativen Befragungen wollen die Grünen in Währing nun trotzdem das Parkpickerl durchpeitschen....

Mariahilfer Straße: Die Regeln
Der erste Abschnitt, die obere Begegnungszone, ist fertig. Damit heißt es aber auch, sich mit den Regeln ...

MaHü: Ende wie Anfang
Die von Maria Vassilakou eingesetzte Expertengruppe hat lange gewürfelt und rechtzeitig zu den ruhigen Ma...

Parkplatzsorgen bei Wohnungswahl
Wenn Familien heute nach Wohnungen suchen, dann ist nicht selten der mögliche Parkplatz die Entscheidungs...

Marktgebiet Lange Gasse
Ein Test war erfolgreich, nun folgt die Umsetzung eines dauerhaften Marktgebiets in der Josefstadt. Berei...

70% gegen Fußgängerzone
Trotz riesigem Einsatz von Steuergeld in Wien ist die Stimmung gegen die Einführung der Fußgängerzone Mar...

Hilf-Maria-Vassilakou-Straße
Die Probleme rund um die Änderungen an der Mariahilfer Straße reißen nicht ab. Nun geht es den Radlern an...

Tatort Seite 19: Nachgerechnet
Stadt-Finanzrätin Brauner fordert nun schon vor der Einführung des Fremdfinanzierungsverbots eine Aufhebu...

Schlechte PR in Wien
Die ruhigen Tage über Weihnachten und Neujahr werden gerne genutzt, um unauffällig Unerwünschtes umzusetz...

Wien: Einkaufsstraße der Tradition beraubt
Die Mariahilfer Straße galt als perfekt inszenierte Einkaufsstraße und als Gegenpol zu den Einkaufszentre...

15 Minuten Kurzparkscheine für Wien
Ab heute gilt die neue Regelung, dass man eine Viertelstunde gratis in Kurzparkzonen stehen darf. Doch en...

Schwachsinn mit Methode
Wenn die Politik - insbesondere die grüne - Verkehrspolitik machen will, dann ist nicht selten im Ergebni...

Häupls Fragen an das Volk
Zunächst war da die Parkplatz-Misere und die Unfähigkeit der Stadt, sich dem Thema ordentlich anzunähern....

Tatort: Kurzparkzone
Die Wiener Kurzparkzonen sind seit heute in der Größe und Anzahl gewachsen. Die ersten Erfahrungen damit ...

Kurzparkzonen kurios
Die Einigung in Wien ist gescheitert, das Machtwort des Bürgermeisters ist gefordert und die grünen Ambit...

Wiener Parkpickerl wird Thema
Während in der Stadt die Parkplatzvernichtung weitergeht, wenn aktuell die Schanigärten der Lokale in den...

Wien erweitert Kurzparkzonen
Die westlichen Bezirke 15 bis 17 werden mit Oktober das Parkpickerl einführen. Das verschärft auch die Si...

Änderungen 2012 für Autofahrer
Das neue Jahr steht unmittelbar bevor und die Änderungen, die Autofahrer betreffen, stehen fest. Hier sin...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple