Wien1234567891011121314151617181920212223

Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » Wien-Tipp.at » Wien Magazin » Wien-Tipp  

20.10.2017 00:03      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

DJI Spark


 
Wien-Tipp Magazin
Aktuelles  15.11.2016 (Archiv)

Neue Wohnprojekte für Wien

Die Stadt hat die Planungen für die Stadterweiterung bekannt gegeben. Darunter neue Wohnungen im 22. Bezirk, aber auch ein Hochhaus neben dem Millenium-Tower.

Das umstrittene, weil den Bezirk zerteilende, Projekt am Nordbahnhof wurde ja weitgehend fixiert. Dort entsteht ein in sich (und nach außen) abgeschlossener Bereich mit neuem Wohnraum. Genauso groß soll nun auch am Hausfeld im 22. Bezirk gebaut werden, 3700 Wohnungen sollen geschaffen werden - einmal mehr versteift sich die Stadt auf ein halbwegs autofreies Areal, was nebenan in der Seestadt schon zu Problemen führt. Das geht allerdings auch nicht anders, da die Verbindungen im Bezirk mangels rechtzeitigem Bau der Donauquerung das nicht hergeben würden. Das nächste grüne Ghetto an der U2 ist damit vorprogrammiert.

Transdanubien und Cisdanubien

Auf der anderen Seite der Donau wird auch neuer Wohnraum geschaffen, direkt beim Millenium Tower wird ein 145-Meter-Hochhaus gebaut. Der muss zur Hälfte Wohnraum bieten. Ab 2019 soll der Bau los gehen, eine Anbindung an die Donau per Überplattung ist vorgesehen.

Auch die Körner-Kaserne wird Wohnraum und neue Grünflächen für die Allgemeinheit bieten. Hier sind die Vorbereitungen und Planungen bereits soweit, dass es bald los geht.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Wohnungen #Wien #Bau #Hochhaus


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Probleme an der Seestadt
Neben der Lobau entstand ein neues Stadtviertel, die ersten 6.000 wohnen schon in der 'Seestadt' bei Aspe...

Hochhaus aus Holz
In der Seestadt (Aspern in Wien) entsteht ein Haus mit 24 Stockwerken, das vorwiegend aus Holz gebaut wir...

Immobilienpreise in Österreich - vor der Blase?
Erinnern wir uns an die Finanzkrise, so wurde diese von einer Blase am amerikanischen Markt ausgelöst. Im...

Hohe Wohnungspreise in Wien
Erinnern wir uns an die Finanzkrise, so wurde diese von einer Blase am amerikanischen Markt ausgelöst. Im...

Postenschacher und Abkassiererei?
Plakative Begriffe, die in etwa das beschreiben, was die Presse am Wochenende aufgedeckt hat. Eine Art in...

U-Bahn U2 in die Donaustadt verlängert
Mit heutigem Tag ist der 22. Bezirk in Wien näher an dem Stadtzentrum denn je. Wo man bisher Stunden brau...

Wien im Advent besuchen!
Ein Besuch von Wien im Advent zahlt sich aus! Wien hat nicht nur am Rathausplatz einen großen und urtypis...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


DJI Spark



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



Lichtvolle Single



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net