Wien1234567891011121314151617181920212223

Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » Wien-Tipp.at » Wien Magazin » Wien-Tipp  

14.12.2018 01:15      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Anrainerparken in Wien neu geregelt
Albertina wird Weltwunder
mehr...








Advent.at Magazin 2018


Aktuelle Highlights

Märchenbuch kostenlos


 
Wien-Tipp Magazin
Lokales  01.02.2010 (Archiv)

Wer will da was wissen?

Wien wills wissen. Oder Bürgermeister Michael Häupl, der vor der Wahl in Wien einige Themen abstimmen läßt.

Vom 11. bis 13.2.2010 findet in Wien eine Volksbefragung statt. Direkte Demokratie, die vor der Wahl die Themen zur Wahl des Bürgermeisters abklopft.

Den Stimmzettel für die Abstimmung gibt es mit der Post und sollte bereits angekommen sein. In das beigelegte Kuvert gesteckt wird dieser Zettel dann im Brirf an die Annahmestelle geschickt (Ort, Land, Datum, Zeit der Abgabe der Stimmkarte auf dieser vermerken!) oder bei einer der Adressen in der Stadt abgegeben, wo man ebenfalls stimmen kann. Zwischen 8 und 18 Uhr (am ersten Tag bis 20 Uhr) haben diese Annahmestellen für Ihren Stimmzettel (Stimmkarte und Pass mitnehmen!) geöffnet.

Fragen für Wien

Für die Gemeindebauten wird wieder ein Hausmeister in den Raum gestellt. Auch die Ganztagsschule ist eine Frage. Citymaut und der Betrieb der Öffis 24 Stunden am Tag sind ebenfalls mit 'Ja' oder 'Nein' zu beantworten. Und da wäre noch die umstrittene 'Kampfhunde'-Frage rund um den Hundeführerschein.

Das Ergebnis der Abstimmung kann man sich bei der Fragestellung und der begleitenden Werbung schon jetzt ausmalen. 'Rhetorische' Fragen, die da auf Beantwortung warten, könnte man meinen. Was meinen Sie dazu?

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Wahl #Abstimmung #Befragung #Wien #Bürgermeister


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Wien wills wirklich wissen...
Manchmal hat man den Eindruck, dass die Politik versucht, Grenzen auszuloten. Etwa dann, wenn die ohnehin...

Volksbefragung 2013 in Wien
Also auch dieses Mal: Wahlbegleitende Befragung der Bevölkerung aus dem Rathaus erwartet die Wiener. Hier...

Trennung von Kirche und Staat
Die Initiatoren des Kirchenvolksbegehrens haben ausreichend Unterschriften, um dieses starten zu können. ...

Häupls Fragen an das Volk
Zunächst war da die Parkplatz-Misere und die Unfähigkeit der Stadt, sich dem Thema ordentlich anzunähern....

Kleine Parteien bei der Wienwahl 2010
Parteien abseits der großen Wahlgruppierungen haben es in Wien besonders schwer. Muss bei der Nationalrat...

Volksbegehren in Österreich
Der Herbst kann politisch spannend werden in Österreich, da einige erfolgversprechende Volksbefragungen d...

Hundeführschein ab heute
Der Führschein für 'Kampfhunde' ist ab heute Pflicht, doch eine umfangreiche Übergangsfrist macht den Ein...

Hundeführerschein in Wien beschlossen
Der Landtag in Wien hat die Novelle des Gesetzes nun beschlossen, welches den angekündigten Hundeführersc...

Marek startet für ÖVP
Christine Marek ist nun (morgen ist die Abstimmung) offiziell die Nachfolge Hahns in Wien und kann für di...

24 Stunden U-Bahn
Die U-Bahn war eine der Fragen bei der Volksbefragung in Wien und wurde nach erster Auszählung an den Wah...

Volksbefragung: Ergebnis in Wien
'Wien wills wissen' titelte die Kampagne, die die Volksbefragung durch SP-Bürgermeister Häupl bewerben so...

Kampfhunde und Kampfhundebesitzer
Die aktuelle Diskussion rund um sogenannte 'Kampfhunde' ist wieder einmal ein Beispiel, wie man um das wa...

Nazi-Hunde und Tier-Rassismus
In Niederösterreich wird mit einer 'Rasseliste' gearbeitet, in Wien steht in der Volksbefragung ein Kampf...

Citymaut in Wien?
Bürgermeister Häupl will in seiner Befragung der Wiener vor der Wahl auch den Wunsch nach einer Maut im e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Lokales | Archiv



 
 

 


Märchenbuch kostenlos



Audi Elektroauto



Autobahnbignette 2019



Weihnachten im HGM



Weihnachtsdorf Altes AKH



Advent Bad Tatzmannsdorf



AutoSzene Magazin


VieCC 2018 Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook startet Watch Youtube-Mitbewerber von Facebook
 Weihnachts-Magazin Das neue Advent.At-Heft ist da!
 Cebit abgesagt Keine IT-Messe in Hannover mehr
 Anrainerparken für Unternehmen Wien ändert Kurzparkregeln im Dezember
 Vignette 2019 Alle Infos und Aktionen zur Autobahnvignette

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net